Freizeittipps

Wildpark Wiehl – Ein kleines Ausflugsziel für mal eben zwischendurch

Es ist zwar noch früh im Jahr, doch die Sonnenstrahlen locken nach draußen. Gerade in der Corona Zeit, wo wir nicht verreisen können und gefühlt alle Ausflugsziele geschlossen haben, ist es schön zu wissen, wo man dann doch noch einen schönen Tag mit seinen Kindern verbringen kann. Allerdings nicht erst seit Corona. Bereits seit 40 Jahren besteht dieser kleine Wildpark oberhalb der Tropfsteinhöhle in Wiehl. Auch wenn der Park nicht recht groß ist, ist der 1,8 km lange Naturrundweg eine schöne Spazierrunde mit Kind und Kegel. Besonders für die kleinen Ausflügler gibt es viel zu entdecken, da wird auch die kleinste Runde zum Abenteuer. Denn auf dem Naturlehrpfad gibt es nicht nur Tiere wie Rotwild, Damwild, Mufflons (Wildschafe) und Wildschweine zu bestaunen…

(ANZEIGE ARKM.marketing)

Lesen Sie weiter in unserem ePaper —>

(Erhalten Sie 2x jährlich absolut kostenlos unser ePaper im PDF Format per Mail)

Alexandra Rüsche

Alexandra Rüsche ist die Herausgeberin der LandMOMENTE und verantwortet den Inhalt dieser Publikation. Geboren in Oberberg. Gelebt in Oberberg und Sauerland. Sie möchte - zusammen mit ihrem Redaktionsteam - gerne die schönen Seiten ihrer Heimat vorstellen. Für Impulse ist sie in der Gummersbacher Redaktion unter ihrer Durchwahl: +49-2261-9989887, oder per Mail: [email protected] für ihre Leser erreichbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"